Finn H.

Finn_H_01092016

Wunsch: Quilt

Liebes Strahleaugen-Team!

Mein Name ist Isabelle, ich bin 18 Jahre und stolze Mama eines ganz besonderen kleinen Kämpfers mit dem Namen Finn. Finn wurde am 21.07.15 in der 31. SSW mit 1650 g und 44 cm wegen vorzeitiger Wehen und Herztonabfällen geboren.

Von Anfang an sah es sehr schlecht für ihn aus. Die Lunge funktionierte nicht richtig und es war eine schwere Zeit für uns. Nach drei Tagen ließen wir ihn Nottaufen, da die Ärzte ihm nicht mal mehr eine Stunde gaben.
Doch dann geschah ein kleines Wunder!
Nachdem der Pastor ihn mit Weihwasser berührt hatte, schoss die Sauerstoffsättigung im Blut plötzlich auf 100% und wir bekamen neue Hoffnung!

Weiter ging es mit vielen Auf und Abs. Die Sauerstoffversorgung wurde zwar immer besser und Finn konnte später sogar auf die normale Beatmung umgestellt werden. Das war ein kleiner Fortschritt! Aber beim Ultraschall vom Köpfchen sah man dann, dass Finn Kalkablagerungen im Hirn und zu viel Gehirnwasser hatte.

Nach ein paar Wochen kam dann der erste große Rückfall. Die Lunge fiel wieder zusammen und Finn brauchte wieder die HFO-Beatmung. Doch er ist so ein großer Kämpfer und hat auch diese Situation wieder mal gemeistert! Alle waren verwundert und ich hörte von der Stillberaterin, dass er sogar die Ärzte mit seinem Lebenswillen immer wieder überrascht.

In den nächsten Wochen bekam er eine Magensonde für die Ernährung und ein Tracheostoma (Luftröhrenschnitt) zur Beatmung.
Was er genau hat und was das alles ausgelöst hat, weiß keiner. Alle Tests waren negativ und auch beim nächsten Ultraschall war der Kalk aus dem Hirn wieder weg (das geht normalerweise nicht). Er wird wahrscheinlich immer beatmet werden müssen.
Doch unsere Hoffnung stirbt zuletzt.

Er kämpft seit seiner Geburt im Krankenhaus und wir wünschen uns für unseren Kämpfer einen Quilt.

Liebe Grüße und herzlichen Dank sagen Finn und Familie!

Motivwünsche:

  • Simba aus König der Löwen, einmal als Kind und einmal erwachsen.
  • Winni Puh mit Freunden.
  • Nemo aus „Findet Nemo“
  • Den Spruch: „Hoffnung ist eine Flamme, die ständig flackert, aber nie erlischt!“
  • Storch mit Baby, Name und seinen Geburtsdaten
  • Schutzengel
  • Handabdruck
  • Fußabdruck

Herzlichen Dank, für Finn haben sich genügend Stickerinnen gefunden.

Folgende Motive werden schon gestickt:

  1. Storch von Daily Cross Stitch mit Baby, Name und seinen Geburtsdaten
  2. Nemo
  3. Handabdruck
  4. Fußabdrücke
  5. Schutzengel auf Regenbogen von Ursula Schertz
  6. Schutzengel
  7. Spruch: „Hoffnung ist eine Flamme, die ständig flackert, aber nie erlischt!“
  8. Winnie Pooh und seine Freunde
  9. Simba aus König der Löwen, einmal als Kind und einmal erwachsen
  10. als Löwe verkleidetes Baby
  11. Teddy mit Pusteblume aus „Cross stitch so cute“
  12. Winnie Pooh-Motiv

An diesem Termin sollten die gestickten Quadrate bei uns sein: 01.09.2016

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.