David & Romano

Wunsch: 2 Quilts

David

David pwurde am 11.9.2006 geboren. Erste Probleme ergaben sich beim Krabbeln, Laufen und Essen. Nach mehreren Arztbesuchen und Krankenhausaufenthalten kamen wir in die Klinik in Bonn. Dort wurde ein Gentest gemacht, bei dem heraus kam, dass David das Rubinstein-Taybi- Syndrom hat.
David ist ein lieber Kerl, er hat seine „Macken“, aber man kann ihm nie böse sein. Er geht auf eine Schule für geistig Behinderte und hat dort sehr tolle Klassenkameraden. Außerdem geht er gerne ins Fußballstadion.

Romano,

Romano pDavids Bruder, wurde am 23.8.2005 geboren. Er spielt seit seinem 4. Lebensjahr Fußball, sein einziges Interesse. Er war immer kerngesund. Im April 2015 hat sich unser Leben bzw. Romanos Leben geändert. Von Sonntag auf Montag hatte er akutes Nierenversagen und wurde mit dem Krankenwagen in die Uniklinik nach Essen gebracht. Dort bekam er noch nachts eine Bluttransfusion. Dann kam die Diagnose: aHUS – atypisches hämolytisch-urämisches Syndrom. Romano bekommt jetzt alle 14 Tage eine Infusion. Solange sie hilft, braucht er keine Dialyse und wir beten zu Gott, dass es so bleibt.
David und Romano haben noch einen Bruder; Louis ist 8 Jahre alt, bastelt gerne und mag Stofftiere.

Motivwünsche für beide: 

Fußball, Borussia Mönchengladbach
Farben: grün – schwarz

Geschwister: Louis, 8 Jahre alt, bastelt gerne und mag Stofftiere.

Der Quilt für Romano hat Sabine genäht, Davids Quilt ist von Meike. Den Hund für Louis hat Claudia genäht.

Quilt Romano

 

Quilt David

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Vielen lieben Dank an alle Stickerinnen und das gesamte Team wir sind sprachlos, klasse!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.